DMCA Haftungsausschluss

DMCA Copyright-Verletzungen Mitteilung

Alle Marken, eingetragene Marken, Produktnamen und Firmennamen oder Logos auf der Seite erscheinen, sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

AndroidFreeApks.com bleibt von dem Bund Digital Millennium Copyright Act (DMCA) von auf Hinweise bezüglich vermeintlicher Verletzung reagiert, dass erfüllt die DMCA und anderen anwendbaren Gesetzen. Im Rahmen unserer Antwort, wir können entfernen oder zu deaktivieren Zugriff auf die sich auf Material, das von Ort AndroidFreeApks.com gesteuert bzw. betrieben wird, die es zu verletzen, in Anspruch genommen wird, in diesem Fall werden wir ein gutgläubigen Versuch machen, den Entwickler zu kontaktieren, die das betroffene Material vorgelegt, so dass sie eine Gegendarstellung machen kann, auch nach dem DMCA.

Vor dem Servieren entweder eine Mitteilung von rechtswidrigem Material oder Gegendarstellung, können Sie einen Anwalt, besser zu verstehen, Ihre Rechte und Pflichten aus dem DMCA und anderen anwendbaren Gesetzen kontaktieren. Folgende Mitteilung Anforderungen sollen mit AndroidFreeApks.com die Rechte und Pflichten aus dem DMCA nachzukommen, bestimmtes, Sektion 512(c), und stellen keine rechtliche Beratung.

Bekanntmachung über die gegen das Urheberrecht verstoßen

Um eine Mitteilung von rechtswidrigem Material auf Datei AndroidFreeApks.com Bitte geben Sie eine Mitteilung folgende Angaben enthalten

  • Eine handschriftliche Unterschrift eines Entwickler oder Entwicklungsteam berechtigt ist, im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wird. Es ist notwendig, für Dritte Agenturen eine Kopie zur Verfügung zu stellen “Physikalische Authorization Brief” dass Agentur können alle Urheberrechte Dinge von ihnen adressieren.
  • Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werks, das angeblich verletzt wurde, oder, wenn mehrere urheberrechtlich geschützte Werke auf einer einzigen Online-Site werden von einer einzigen Mitteilung, eine repräsentative Liste solcher Werke auf dieser Website.
  • URLs im Körper einer E-Mail-Bereitstellung ist der beste Weg, um uns zu helfen, Inhalte schnell lokalisieren.
  • Ausreichende Informationen, die Dienstleister zu ermöglichen, die klagende Partei zu kontaktieren, wie eine Adresse, Telefonnummer, und, wenn verfügbar, eine E-Mail-Adresse, bei der die beschwerten Partei kontaktiert werden kann.
  • Eine Erklärung, dass die klagende Partei in gutem Glauben ist, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Art wird nicht durch den Inhaber des Urheberrechts, sein Agent, oder das Gesetz.
  • Eine Erklärung, dass die Informationen in der Mitteilung korrekt sind, und an Eides statt, dass die klagende Partei ist berechtigt, im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts zu handeln, das angeblich verletzt ist (Beachten Sie, dass nach § 512(f) jede Person, die wissentlich und materiell falsch darstellt, dass das Material oder die Aktivität kann für Schäden unterliegen Haftung verletzt.

Senden Sie dann die Verletzung Mitteilung per E-Mail von Kontakt